Blog starten mit einem Bang – So startest du durch (+ Case Study)

Blog starten mit einem Bang

Alle Lichter gehen aus und es bleibt ein einziges Scheinwerferlicht über. Stille in der Menge und ein gespanntes Gefühl, das sich über die letzten Wochen aufgebaut hat. Nur mehr du und eine handverlesene Auswahl an Verbündeten. Dann kommt der große Tag, auf den du Monate gewartet hast: Du entlässt dein Baby in die Welt und startest deinen Blog. Der Klick auf “Veröffentlichen” fühlt sich wie ein Meilenstein an – und in gewisser Weise ist es

[Weiterlesen…]

Mit deinem Blog Geld verdienen – der richtige Zeitpunkt (Hinweis: Früher, als du denkst)

Mit deinem Blog Geld verdienen

Ich bekomme Fragen über Fragen über Fragen, was das Geldverdienen mit einem Blog angeht. Wie man am besten startet und ab wann es tatsächlich so weit ist. Hauptzweifel scheinen immer wieder folgende zu sein: “Wie produziere ich mein erstes digitales Produkt und welches Medium soll ich dafür wählen?” oder “Wann weiß ich, was der richtige Zeitpunkt ist?” oder “Ich habe nur wenige Leser, soll ich trotzdem ein Produkt erstellen?” Ich kann mir vorstellen, dass es

[Weiterlesen…]

Der einzige Grund, warum du Blogartikel schreiben solltest

Der einzige Grund, warum du Blogartikel schreiben solltest

Heute dreht es sich um die Quintessenz erfolgreicher Blogger. Den kleinsten gemeinsamen Nenner oder einfach kurz gesagt: Das Herz. Der Blogartikel. Er hilft dir dabei, neue Besucher zu erreichen. Er hilft dir dabei, neue Leser zu gewinnen. Er bindet diese und löst Probleme. Löst Emotionen aus und zeigt auch ein wenig Persönlichkeit von dir. Was die bunten Socken unter den Anzugträgern sind, das ist die persönliche Note von dir in schön verpacktem Text. Mit Masche.

[Weiterlesen…]

4 hartnäckige Mythen, die Blogger ihren Erfolg kosten

Blog Mythen

Es gibt Dinge, die sich halten. Hartnäckiger als das komische Kratzen, das man nach einer bitteren Erkältung für Wochen im Hals hat. Doch scheinbar gibt es keinen, der eine Lösung dafür hat. Doch keine Sorge: Wir sind kurz davor, hierfür ganz tief in den Rachen zu sehen und aufzuräumen. Aufzuräumen mit allem, was Bloggern bzw. Blog-Business-Inhabern erzählt wird und was sie zwangsweise glauben müssen. Aber: Was eben nicht zwangsweise richtig (oder geraderaus komplett falsch) ist. Without

[Weiterlesen…]